Klassische Homöopathie

Die klassische Homöopathie ist eine medizinische Heilmethode, die durch gezielt und individuell eingesetzte Arzneimittel die gestörten Selbstheilungskräfte anregt. Ziel ist immer die Wiederherstellung bzw. Erhaltung der Lebens- und Schaffenskraft des Menschen. Dabei betrachtet die reine klassische Homöopathie den Menschen immer in seiner individuellen Gesamtheit und behandelt ihn auch ganzheitlich, nicht rein symptomatisch. Hier finden sowohl akute wie chronische Beschwerden, Ihre Konstitution wie auch Ihre augenblickliche Lebensproblematik die angemessene und eigene Beachtung und Behandlung.